Weihnachtstisch
Slide
Melde dich jetzt an
previous arrow
next arrow

Geteiltes Glück ist doppeltes Glück - Weihnachtsaktion 2021

 

Die Weihnachtsaktion 2020 hat unsere kühnsten Erwartungen übertroffen und unsere Herzen erwärmt. So konnten wir letztes Jahr dank vielen freiwilligen Pat:innen über 600 Haushalten ein schönes Weihnachtsfest bescheren.

Auch im Jahr 2021 sind viele von uns nicht von Schicksalsschlägen verschont geblieben und deswegen möchten wir an den Erfolg aus dem letzten Jahr anknüpfen. Unsere Aktion richtet sich an alle, die am oder unter dem Existenzminimum leben oder – auf der anderen Seite – einen solchen Haushalt als Weihnachtspate oder -patin überraschen möchten.

 

Schnellzugriff für die Paten

 

Da viele Onlineshops Lieferverzögerungen zu beklagen haben, kann es sein, dass die bestellten Geschenke nicht bis und mit zum 24.12.2021 bei den Haushalten ankommen. Bitte informiert nach Möglichkeit die ausgesuchten Haushalte, falls eure Bestellung  davon betroffen sein sollte.
Bei Fragen stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

 

Werde Weihnachtspate /-patin

Mit dir als Weihnachtspate wollen wir armutsbetroffenen Haushalten ein unbeschwertes Fest ermöglichen.

Mit deiner Teilnahme als Weihnachtspate unterstützest du persönlich eine armutsbetroffene Familie, einen alleinerziehenden Elternteil, eine alleinstehende Person oder ein Paar und bescherst ihnen ein unvergessliches Fest.

Bist du dabei? Dann lass uns gemeinsam ganz viel Weihnachtszauber versprühen!

Schau dich in unserem «Shop» um und wähle einen oder mehrere Weihnachtswünsche aus, die du realisieren möchtest.

 

Wie geht es anschliessend weiter?

Hast du dich für einen oder mehrere Wünsche entschieden, werden alle detaillierten Angaben zum Weihnachtswunsch der Haushalte an dich weitergeleitet.

 

Weihnachtsessen

Du kannst das Menü fixfertig zusammenstellen, mit dem betroffenen Haushalt zusammen einkaufen gehen oder einen Teil des Menüs vorbereiten und einen Gutschein für die frischen/leicht verderblichen Lebensmittel dazulegen. Bitte beachte die Angaben zu Allergien und/oder Lebensmittelunverträglichkeiten.

Bitte beachte, dass Weihnachtsmenüs nicht anonym zugestellt werden können.

 

Geschenke

Wie du den Wunsch erfüllen möchtest, ist ganz dir überlassen. Bitte beachte die entsprechenden Kontaktmöglichkeiten in der E-Mail und stelle sicher, dass die Geschenke bis und mit 24.12.2021 beim ausgewählten Haushalt ankommen. Möchtest du die Geschenke anonym zustellen, informiere bitte den Haushalt darüber wann und wie die Geschenke eintreffen werden.

Bargeldgeschenke sind nicht erwünscht und auch nicht der Sinn dieser Aktion.

 

Ganz nach dem Motto «Tue Gutes und sprich darüber» freuen wir uns natürlich, wenn Du Freunde oder Bekannte auf unsere Aktion aufmerksam machst. Auch in diesem Jahr klaffen die Unterschiede zwischen arm und reich noch weiter auseinander.

Soziale Kanäle