Armutsbetroffene Familie: «Wir wünschen uns ein Essen zu Weihnachten»

Bis zum 25. November können sich Armutsbetroffene beim Verein Siidefade melden, einen Weihnachtswunsch anbringen oder sich für ein Weihnachtsessen anmelden. Die alleinerziehende Sabrina Mäder (29) wünscht sich ein traditionelles Weihnachtsmenü für ihre Kinder.

Lesen

Gib hier deinen Kommentar ein...
Zeichen übrig
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Soziale Kanäle